Ein Beagle verändert die Welt

 
 


The Fortune Hunter´s Kiddi Kilima genannt Ronja

Wir freuen uns Ihnen den Beagle vorzustellen, der mit seiner liebenswerten Art unser Haus verzaubert hat. Am 22. November 2014 wurde Ronja in Bad Harzburg bei Marianne Hagemann geboren und ist am 8. Februar 2015 nach Holzerode umgezogen und hat unsere Herzen im Sturm erobert. An dieser Stelle einen lieben Dank an Marianne, der wir sehr viel zu verdanken haben. Gemeinsam mit ihrer Freundin Kira ( Rasse: Bahomi ) toben und spielen die beiden Damen auf unserem Grundstück und auf unseren ausgedehnten Spaziergängen. Da der Beagle ein gutgelaunter und geselliger Hund ist, passt die Ronja hervorragend in unsere Familie. Was sich ein Beagle in den Kopf setzt, wird auch durchgezogen, egal ob er mit seiner vorzüglichen Nase eine Spur verfolgt oder in der Rückenlage penetrant um Streicheleinheiten bettelt. Beagle sind sehr intelligent, aber nur glücklich, wenn sie einen festen Platz in ihrem Rudel haben. Der ideale Familienhund, aber auch jagdlich als Schweiß- und Stöberhund sehr überzeugend. Näheres dazu unter unserer Seite "Jagdliche Ausbildung". Der Beagle braucht aber auch eine feste Führung. Das ergibt sich aus folgendem Zitat von Karola Klier:

"Ein Hund hört, wenn er gerufen wird und kommt. Ein Beagle nimmt diese Einladung zur Kenntnis und kommt bei passender Gelegenheit darauf zurück!"

 



 Richterberichte der internationalen/nationalen Rassehundeausstellung in Kassel 2016:

Kleinere kompakte Hündin mit elegantem Kopf, sanfter Ausdruck, korrekte O+V-Linie, gerade Front, sehr  gut gewinkelte Hinterhand, sehr liebes Wesen.

Hündin von schöner Größe mit vorzüglichem Kopf und Ausdruck, Schlank im Hals und Rumpf, passende Laufknochen und Pfoten, läuft flüssig und aktiv, sicheres Verhalten.

Wir freuen uns jeden Tag über diese Beagle-Hündin, die zwischenzeitlich Mama von 7 süßen Babys geworden ist.

Ronja hat die Zulassung für die jagdliche Leistungszucht!

 

 

 

Die Ahnentafel